Balkon am Blauberg

Gärtnern und Kochen - Mit Liebe zum Grünen

Gigantic Header Image
Magische Gärten. Serie Arte.
Herrmannshof, Weinheim. Arte. Magische Gärten

Magische Gärten. Serie Arte.

Die Reiselust juckt bei solchen Reportagen zu phantastischen Gärten. Arte lässt träumen.

Wie lässt sich aus der Not eine Tugend machen? Viele von uns sind stark in Job und Familienarbeit eingebunden. Gleichzeitig schlägt unser Herz auch für den Garten, den Balkon oder die Dachterrasse. Ich liebe das Spiel der Jahreszeiten mit den Pflanzen. Da kommt mir diese Arte-Reihe über Gärten als Inspiration gerade mehr als recht. 

Hermannshof in Weinheim

Im Hermannshof werden insbesondere Stauden aus aller Welt in Gemeinschaften auf angemessenem Boden kultiviert. Zudem wird erforscht wie diese Clubs auf verschieden Substraten unter diversen Bedingungen gedeihen. So ergeben sich Sets von Pflanzen, Substrat und Pflegeanleitungen, die sich auch für Situationen eignen, die Anforderungen wie günstig und pflegeleicht vorgeben. Spätestens an dieser Stelle wurde ich aufmerksam. Sehr inspirierend fand ich auch die recht dichte Anordnung in natürlich wirkender Art. Diese dichte Pflanzung erspart dem Gärtner übrigens viel Unkrautjäten. Experten werden hier gleich an die Mixed Borders der englischen Gärten denken und ja auch dieses Gestaltungselement lässt sich hier entdecken. 

Ich bin gespannt auf die Herbstfärbung und habe mir für später im Jahr schon mal einen Kurztripp nach Weinheim vorgemerkt. 

Die Reihe "Magische Gärten" auf Arte
Schau- und Sichtungsgarten Hermanshof

Hermannshof_Gräser.jpg

 

Sehr nett zum Thema Mixed Border ist auch folgender Artikel
Gartentipp: Mixed Border mal anders. Erdbeeren als Randbepflanzung.
Und ist der Garten noch so klein, Erdbeeren müssen sein.

Neuen Kommentar hinzufügen

Sie können einen Kommentar abgeben, indem Sie das unten stehende Formular ausfüllen. Nur Text. Web- und E-Mail-Adressen werden in anklickbare Links umgewandelt. Kommentare werden moderiert.

Frage: 17 + 8 ?
Ergebnis: