Balkon am Blauberg

Gärtnern und Kochen - Mit Liebe zum Grünen

Gigantic Header Image
Über meinen Balkongarten und mich
Grünzeug im Gegenlicht

Über meinen Balkongarten und mich

Nie bin ich es satt den Pflanzen beim Wachsen zuzusehen.

Auch auf dem kleinsten Balkon mit etwas Sonne ist Platz für die herrlichsten Kräuter und das leckerste Gemüse. Warum lecker? Na, weil es Zeit hat zu gedeihen und Aroma zu entwickeln. Diese Zeit ist auch meine Zeit des Wachsens und Entfaltens. Während ich den Pflänzchen beim Wachsen zusehe, geniesse ich das Licht, die Farben, den Duft und die Langsamkeit der Prozesse. Ein bisschen Pflege und die Setzlinge nehmen wie von selbst Licht, Nahrung und Wasser auf und verwandeln die Zuwendung in pure Lebensfreude. Ich hoffe dies in ansprechende Bilder und inspirierende Texte umzusetzen. Feedback ist ausdrücklich erwünscht. 

Mein persönlicher Background ist die Mathematik und das Zen. Das Wesentliche erkennen und praktizieren, das wünsche ich mir, sonst nichts.

Angefangen habe ich mit Kräutern und Gemüse auf meinem Balkon. Mittlerweile bin ich auf die Dachterasse expandiert. Da gibts ne Menge Licht, aber auch Zugluft, die auch nicht jedes Kraut mag. Also neue Herausforderungen!

Viel Spass beim Lesen und Gärtnern,
Kati Blauberg